Frist für die Spielstärkenreihenfolge verlängert sich auf den 31. August

Die Deutsche Squash Liga e.V. (DSL) und der Deutsche Squash Verband e.V. (DSQV) haben nach einer gemeinsamen Abstimmung für Bundesliga-Mannschaften die Frist für Spielerwechsel und Neuanträge aufgrund der Ausnahmesituation rund um die COVID-19-Pandemie auf den 31. August 2021 verlängert. Wir in Niedersachsen übernehmen diese Regelung auch für unsere Ligen und so müssen die Spielstärkenreihenfolgen erst bis Ende August eingereicht werden. Alle Vereine die bereits die übermittelt haben, können natürlich hier noch Anpassungen vornehmen.
Ende August sollen auch die Spielpläne veröffentlicht werden.

Share it
Menü