… wieder nur ein Punkt für den 1. BSC

1. Bremer SC

(24.01.2009)
1. Bremer SC – Sport-Insel Stuttgart 2 : 2
Am gestrigen Freitag war die Squash-Insel-Stuttgart beim 1. Bremer SC zu Gast. Vor den begeistertern Zuschauern gelang ein Auftakt nach Maß für den 1. BSC. Jill Witt startete mit einem 3:2 Sieg gegen Manuel Fistonic und Norman Junge zog seinen Ex-Mannschaftskameraden Jan Ole Bleil mit 3:0 ab.

Leider gingen die folgenden Matches dann verloren. Heiko Schwarzer hätte man schon einen Sieg gegen den Ex-Bremer Moritz Dahmen zugetraut. Wurde aber nichts – Moritz siegte in 5 Sätzen knapp mit 3:2.
Auch Gary Wheadon gab im entscheidenden fünften Satz das Spiel gegen Nicolas Müller mit 2:3 ab.
Dennoch kann der 1. BSC mit den letzten Spielen zufrieden sein. Jeweils einen Punkt zu holen gegen die Truppen aus dem oberen Tabellenfeld war nicht unbedingt zu erwarten.

Die Ergebnisse im einzelnen:

Share it
Menü